Donnerstag, 23. Februar 2017

Nachzuholende Rezensionen oder auch 2017 - das Jahr der Rereads

Ich bin wahrlich keine fleißige Rezensentin.  Aber ich habe letztes Jahr mit dem Jahreswechsel viel nachgedacht und würde in diesem Jahr gerne mehr Rezensionen schreiben und noch Ausstehende nachholen. Was mir noch im Gedächtnis geblieben ist oder wozu ich mir Notizen gemacht habe, kann gleich in Angriff genommen werden, bei anderen Büchern wird ein reread erforderlich sein, auch vor dem Hintergrund, dass es nicht gerecht den Büchern und Autoren gegenüber wäre, ihre Bücher jetzt vor dem Hintergrund meines neuen Bewertungssystems zu besprechen ohne sie noch einmal unter dem Banner selbigen gelesen zu haben.
Ich möchte dieses Jahr mehr bloggen, endlich eine gewisse Regelmäßigkeit hineinkriegen und mich mehr mit der Buchwelt austauschen, auch wenn ich dann vielleicht ein oder zwei Bücher weniger im Monat lese. Denn was haben wir alle denn von prall gefüllten Lesemonaten, wenn wir dann doch nicht über die Bücher sprechen? Genau, ziemlich wenig. 
Deswegen dachte ich mir, dass ich, um euch zu zeigen, welche Buchrezensionen euch hoffentlich schon sehr bald erwarten werden und um selbst nicht den Überblick zu verlieren und eine kleine Priorisierung für mich selbst vorzunehmen, eine (erste) Liste zusammenstelle und euch heute präsentiere.

Mittwoch, 15. Februar 2017

Rezension: Shatter me (Ich fürchte mich nicht) von Tahere Mafi


SHATTER ME, auf deutsch ICH FÜRCHTE MICH NICHT von Tahere Mafi ist 2011 bei Harper Collins erschienen, die deutsche Ausgabe wird seit 2012 vom Goldmann Verlag vertrieben. 
Die englische Hardcoverausgabe kostet ca. 12,99€ und die Taschenbuchausgabe dürfte um die 7€ kosten. Ein deutsches Taschenbuch ist noch nicht erschienen, die gebundene Ausgabe kostet 16,99€. Weiterhin sind ebook-Versionen erhältlich, das Deutsche kostet 13,99€.
SHATTER ME (ICH FÜRCHTE MICH NICHT) ist der Auftakt einer sowohl auf englisch als auch auf deutsch bereits vollständig erschienenen Trilogie.


UNRAVEL ME (RETTE MICH VOR DIR)
IGNITE ME (ICH BRENNE FÜR DICH)


 Juliette war ihr Leben lang eine Ausgestoßene, eine Gefahr, ein Monster, das zum Schutz der anderen weggesperrt wurde. Denn ihre Berührung ist schmerzhaft für jeden. Dann wollen die Machthaber ihrer fast zerstörten Welt ihre tödliche Gabe als Waffe für ihre Zwecke benutzen. Doch Juliette wehrt sich - dagegen, ein Monster zu sein, dagegen, als Waffe missbraucht zu werden. An ihrer Seite steht ein junger Mann aus Juliettes Vergangenheit, zu dem sie sich seit langem hingezogen fühlt. Ihm nahe zu sein ist was sie sich ersehnt - doch gleichzeitig fürchtet sie sich davor, denn ihre Berührung bereitet nicht nur Schmerzen, sondern kann sogar töten ...


Mittwoch, 8. Februar 2017

Rezension: Die for Her (Revenants 2.5) von Amy Plum


DIE FOR HER ist eine zwischen dem zweiten und dritten Band der REVENANTS-Trilogie von Amy Plum spielende Kurzgeschichte, die aus der Sicht von Jules erzählt wird und sich inhaltlich sehr mit dem zweiten und dritten Band überschneidet.
Der deutsche Titel lautet VON TRÄUMEN ENTFÜHRT und ist wie die englische Ausgabe nur als ebook erhältlich. 



Ich kann sie nicht aufgeben. Der Gedanke, ohne sie sein zu müssen, zerreißt mir das Herz. Und ich werde alles dafür geben, sie für mich zu haben …Als ich Kate das erste Mal traf, rettete ich ihr das Leben.
Das ist mein Schicksal: anderer Menschen Leben zu bewahren.
Doch dieses Mal sollte es anders werden. Sie kam mit Vince zusammen, der wie ein Bruder für mich ist. Und als ich es merkte, war es bereits zu spät: Ich habe Gefühle für Kate, bin ihr verfallen, will jede Sekunde bei ihr sein …
Wird es Jules gelingen, Kate für sich zu gewinnen? 

Diese Geschichte einer verbotenen Liebe erzählt den Roman "Von der Nacht verzaubert" aus einer anderen Perspektive..

Mittwoch, 1. Februar 2017

Update: SuB für die Nimm12-Challenge von ReadingVanni und Nicole

In diesem Post habe ich euch von der Nimm12-Challenge von ReadingVanni und ihrer Freundin Nicole erzählt und meinen SuB für die Challenge aufgelistet. Er kam mir doch recht dünn vor und in der Tat habe ich wie bereits angekündigt, ein Update vorzunehmen, weil ich so einige Bücher vergessen habe. Heute, passend zum Einstieg in den Februar und zur Ausrechnung des Buches für diesen Monat, ist es soweit. Hier kommt der Update zu meinem SuB.


Rezension: ELANUS von Ursula Poznanski


ELANUS kostet 14,95€ als Klapperbroschur mit Spotlack und Prägung, als e-book 12,99 und ist 2016 im Loewe Verlag erschienen. ELANUS ist ein weiterer Jugendbuch-Thriller aus der Feder von Ursula Poznanski. Es ist ein Einzelband. 
Jona ist 17 Jahre alt und ein Genie. In einer fremden Stadt zieht er zu einer Gastfamilie,um dort eine renommierte Universität zu besuchen. Doch Jona hat auch Probleme mit seinen Mitmenschen umzugehen. Wer ihm seine Telefonnummer gibt, den hat er in der Hand und schickt ihm seinen kleinen besten Freund hinterher - die vom ihm eigens konstruierte Drohne Elanus. Mit ihr spioniert er die Geheimnisse seiner Mitmenschen aus, um sie in der Hand zu haben - bis er auf ein Geheimnis stößt, das er niemals hätte entdecken sollen - denn nun ist sein Leben in Gefahr ...

Mittwoch, 25. Januar 2017

Rezension: These Broken Stars - Lilac und Tarver



THESE BROKEN TARS - LILAC UND TARVER von Amie Kaufman und Meagan Spooner ist im Original (THESE BROKEN STARS) bei Hyperion erschienen, die deutsche Übersetzung findet ihr bei Carlsen. Es ist der erste Band einer Trilogie, deren zweiter Band Ende letzten Jahres erschienen ist und deren finaler Band im Juli 2017 erscheinen soll. Das Hardcover kostet 19,99€ und das e-book ist für 13,99€ erhältlich. 

These Broken Stars - Jubilee und Flynn (Carlsen, 25.11.16)
These Broken Stars - Sofia und Gideon (Carlsen, 28.7.17)


Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilas ist das reichste Mädchen des Universums, Tarier ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken - außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilas und Tarier auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls ...

Dienstag, 24. Januar 2017

Challenge von ReadingVanni und Nicole: Nimm12-Challenge

Vanessa von ReadingVanni und ihre Freundin Nicole haben sich für dieses Jahr eine interessante SuB-Challenge ausgedachte, die Nimm12-Challenge. Eigentlich wollte ich ja keine Challenges außer Lisas Lets read it in English Challenge machen, mein Jahr wird so schon herausfordernd genug, aber ich fand die Idee, so den SuB kleiner zu machen, ist einfach mal eine andere und interessante Idee.