Mittwoch, 25. Januar 2017

Rezension: These Broken Stars - Lilac und Tarver



THESE BROKEN TARS - LILAC UND TARVER von Amie Kaufman und Meagan Spooner ist im Original (THESE BROKEN STARS) bei Hyperion erschienen, die deutsche Übersetzung findet ihr bei Carlsen. Es ist der erste Band einer Trilogie, deren zweiter Band Ende letzten Jahres erschienen ist und deren finaler Band im Juli 2017 erscheinen soll. Das Hardcover kostet 19,99€ und das e-book ist für 13,99€ erhältlich. 

These Broken Stars - Jubilee und Flynn (Carlsen, 25.11.16)
These Broken Stars - Sofia und Gideon (Carlsen, 28.7.17)


Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilas ist das reichste Mädchen des Universums, Tarier ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken - außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilas und Tarier auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls ...

Dienstag, 24. Januar 2017

Challenge von ReadingVanni und Nicole: Nimm12-Challenge

Vanessa von ReadingVanni und ihre Freundin Nicole haben sich für dieses Jahr eine interessante SuB-Challenge ausgedachte, die Nimm12-Challenge. Eigentlich wollte ich ja keine Challenges außer Lisas Lets read it in English Challenge machen, mein Jahr wird so schon herausfordernd genug, aber ich fand die Idee, so den SuB kleiner zu machen, ist einfach mal eine andere und interessante Idee. 

Mittwoch, 18. Januar 2017

Buchdiskussion: PRETTY LITTLE LIARS - VICIOUS von Sara Shepard

Heute gibt es eine Buchdiskussion von mir und keine Rezension. Ich habe einfach zu viel zu diesem Buch loszuwerden und würde das gerne breiter treten, als es mir in einer spoilerfreien Buchrezension möglich ist. Wer den letzten Band der 16-teiligen PRETTY LITTLE LIARS Reihe von Sara Shepard also noch nicht gelesen hat und diesen noch lesen möchte, ohne zu viel darüber zu wissen, der sollte jetzt diesen Post schließen und nach dem Lesen des Buches zurückkehren.

Finaler und 16. Band der PRETTY LITTLE LIARS Reihe von Sara Shepard. Bis auf die letzten zwei Bände sind bereits alle Bücher auf deutsch bei cbj/cbt erschienen.
Die Bücher bilden die Basis einer sehr erfolgreichen TV-Serie mit gleichnamigem Titel, die momentan in der 7. Staffel in Produktion ist, wobei es eventuell die finale Staffel sein wird, die Entscheidung darüber soll allerdings noch ausstehen.




Alis perfider Plan findet seinen Höhepunkt: Sie hat ihren eigenen Tod vorgetäuscht, um die Pretty Little Liars für den Rest ihres Lebens ins Gefängnis zu bringen. Die 4 Freundinnen müssen Ali finden - denn nur so können sie ihre Unschuld beweisen - doch bleibt ihnen genug Zeit?

Freitag, 13. Januar 2017

Bewertungssystem 2017

2016 hat mein Blog angefangen, sein Design zu verändern. Diesee Vorgang ist noch lange nicht abgeschlossen, vieles soll sich hier noch äußerlich ändern. Nicht nur äußerlich, auch innerlich soll der Blog eine Veränderung durchmachen. Und dazu gehört für mich (mal wieder) die Einführung eines neuen Bewertungssystems.

Donnerstag, 12. Januar 2017

Booktalk: Harry Potter and the cursed child

Hallo ihr lieben Leseratten, Freunde des Magischen und Fans von Harry Potter!
Heute gibt es keine Rezension, sondern einen langen, spoilerbehafteten Booktalk zu HARRY POTTER AND THE CURSED CHILD (HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND), dem Screen Play an dem sich die Fangemeinde spaltet. Ich sage ganz bewusst Screen Play, weil es eben genau das ist: Ein Script. Kein Buch. Nein, Leute, es ist immer noch kein achter Harry Potter Band und wer das bis jetzt immer noch nicht verstanden hat, der bereitet mir gleich ganz sicher Kopfweh. Ich werde sicherlich auch noch bei meiner Meinung auf ein paar wesentliche Unterschiede zwischen einem Theaterskript und einem Buch zu sprechen kommen, um zu unterstreichen, warum ich die Leute, die schreien, dass es das schlechteste HP BUCH sei und dass BAND ACHT sch**** sei, schütteln und mittlerweile nur noch "DAS IST KEIN BUCH UND AUCH KEIN ACHTER BAND!" anschnauzen möchte. Ich hoffe, hier fühlt sich niemand beleidigt und ich will auch gar nicht behaupten, dass dieselben Leute, die sagen, dass sie die Geschichte doof fanden, blöd wären oder falsch lägen. Mich stört es nur wahnsinnig, dass so viele Menschen da draußen es wie einen 8. Buchband behandeln, was dieses Theaterstück, dessen Skript so viele von uns gelesen haben, eben nun mal einfach nicht ist.

So, genug der Vorrede, kommen wir erst einmal zum Inhalt, für all diejenigen, die sich vielleicht nicht mehr genau erinnern oder noch nicht so genau damit beschäftigt haben, weil sie noch unschlüssig sind, ob sie es noch lesen wollen (ich selbst habe mich aus diesem Grund lange von Blogeinträgen/Youtube-Vidoes zu HARRY POTTER AND THE CURSED CHILD ferngehalten):

Mittwoch, 11. Januar 2017

Rezension: Unravel me (Rette mich vor dir) Tahereh Mafi

Vor ein paar Tagen habe ich Band 2 der JULIETTE CHRONICLES von Tahere Mafi beendet und auch heute noch bin ich unschlüssig, ob ich das Buch lieben soll oder nicht. Warum ich so zerrissen bin, könnt ihr in diesem Post erfahren.


Erschienen: Februar 2013, September 2013 auf Deutsch
Seitenzahl: 480 (Gebundene Ausgabe) (deutsche Ausgabe 416)
Verlag: Harper Collins, Goldmann (deutsche Ausgabe)
Preis: 17,18€ (gebunden), 8,30€ (TB), 6,77€ (ebook); deutsche Ausgaben: 16,99€ (HC), 9,99€ (TB), 8,99€ (ebook)
Autorin: Tahereh Mafi


1. Shatter me (Ich fürchte mich nicht)
3. Ignite me (Ich brenne für dich)


Ich finde die deutschen Cover wesentlich schöner. Sie strahlen Anmut, Eleganz und Schönheit aus. Und haben keinen Cover Change wie die Englischen. Was es da immer mit dem Auge auf sich hat, weiß ich nicht. Für mich hat sich bisher kein Zusammenhang mit der Geschichte ergeben, wohingegen ich die deutschen Cover damit verbinde, dass Juliette (allein) gegen das Reestablishment steht.





Juliette und Adam ist die Flucht vor dem Reestablishment geungen. Sie haben Flucht im Omega Point gefunden, dem Rebellenstützpunkt, in dem fast jeder wie Juiette ist - mit einer übernatürlichen Fähigkeit begabt. Hier kann sie mehr über ihre Fähigkeit und deren Einsatz lernen, um gemeinsam mit den Rebellen gegen das Regime anzukämpfen. Und sie kann mit Adam zusammen sein. Doch das Unfassbare geschieht: Adam ist nicht mehr immun gegenüber Juliettes Berührungen. Das junge Glück scheint zu zerbrechen und der Kampf gegen das Reestablishment rückt unaufhaltsam immer näher. Dann taucht auch noch Warner auf der Bildfläche auf, der Juliettes Fähigkeit gegenüber immun ist - und der ihr seine Liebe deklariert.

Dienstag, 10. Januar 2017

Buchvorstellung: Sing Mal - Erste Kinderlieder

Heute gibt es von mir eine für meinen Blog etwas untypische Buchvorstellung: Ein Kinderbuch, von dem meine Tochter und ich so begeistert sind, dass ich es euch für eure eigenen Kinder, kleinen Geschwister, Kusinen/Cousins, Nichten/Neffen, Kinder von Freunden, ... ans Herz legen möchte. Wessen kleiner Engel Musik liebt und es liebt zu singen, für den ist SING MAL - ERSTE KINDERLIEDER aus dem Carlsen Verlag genau das Richtige.  


Freitag, 6. Januar 2017

Buchgedanken: Marathoning Series

Hallo ihr lieben Leserratten!
Heute geht es um das Thema “Marathoning Series“, wie ihr dem Titel entnehmen könnt. Ein deutscher, schöner knackiger Begriff ist mir leider nicht eingefallen, weiß jemand von euch vielleicht einen? Es geht auf jeden Fall darum, eine Buchserie komplett oder in den bei euch vorhandenen Teilen wie bei einem Marathonlauf so schnell wie möglich hintereinander weg zu lesen. Passt der Begriff Lesemarathon? Ich finde, nicht so richtig, weil es bei denen darum geht, möglichst viel in einer bestimmten Zeit zu lesen... Im folgenden möchte ich meine Gedanken und Erfahrungen zum Marathonlesen von Buchreihen mit euch teilen.

Mittwoch, 4. Januar 2017

Happy New Year 2017

Ihr lieben Leseratten!

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2017. Seid ihr gut ins neue Jahr gestartet? Mögen eure Vorhaben und guten Vorsätze realisiert werden, ihr gesund bleiben und ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2017 verbringen. Dazu wünsche ich euch natürlich auch viele vergnügliche, spannende und mitreißende Lesestunden mit vielen großartigen Büchern.